Santa Cesarea Terme

Santa Cesarea Terme: Naturheilbad an der Ostküste des Salento

Puglia - Lecce - Sehenswürdigkeiten

Santa Cesarea Terme liegt an der Ostküste der Halbinsel Salento. Es überblickt die Adria und ist ein renommierter Spa-Komplex. Es ist jedes Jahr das Ziel vieler Touristen. Wenn Sie Ihren Urlaub in Apulien planen, empfehlen wir Ihnen, Santa Cesarea Terme zu besuchen.

Gebiet - Santa Cesarea Terme - Apulien

Dieses Gebiet hat eine besondere morphologische Zusammensetzung. Im Inneren ist es flach und beherbergt eine riesige Fläche von Olivenbäumen. Die gesamte Küste erhebt sich bis zu 129 Meter über dem Meeresspiegel und ist geprägt von Klippen, Höhlen und kleinen Buchten.
Das Gebiet ist, wie der Name schon sagt, ein Ort mit natürlichen Thermalquellen, die bereits in der Antike entdeckt wurden. Konkret handelt es sich um schwefel-salzig-brom-jodhaltiges Wasser, das in vier Höhlen eine Temperatur von 30 ° erreicht: Grotta Gattulla, Grotta Sulfurea, Grotta Fetida und Grotta Solfatara.
Die Thermalbäder von Santa Cesarea bieten eine Reihe von Inhalationsbehandlungen, Spülungen und viele Behandlungen zur Regeneration und Heilung des Atmungs- und Gehörsystems sowie des Muskel- und Bewegungssystems.

Wo kann man in Santa Cesarea Terme schwimmen?

Hier sind drei der schönsten Strände zum Schwimmen in Santa Cesarea Terme:

  • Strand von Porto Miggiano
  • Archi Meeresbad
  • Badeanstalt Gulet

Der Strand von Porto Miggiano ist felsig. Über eine steile Leiter gelangen Sie ins Wasser. In der Nähe finden Sie einen Parkplatz mit einer Tagesgebühr von ca. 4 €. Sie können den Turm auf der Klippe sehen. Wenn Sie gerne tauchen, können Sie von den Felsen ins Wasser springen. Sie werden eine wunderschöne Meereslandschaft sehen.

Bagno Marino Archi ist ein felsiger Strand. Das Wasser ist klar und sauber. Hier können Sie auch wählen, ob Sie eine Liege und einen Sonnenschirm mieten möchten.

Gulet Stabilimento Balneare ist ein weiterer felsiger Strand. Sie können eine Sonnenliege und einen Sonnenschirm buchen. Das Wasser ist immer kristallklar.

Sehenswürdigkeiten in Santa Cesarea Terme

  • Villa Sticchi
  • Turm von Santa Cesarea
  • Turm von Karl V

Villa Sticchi ist eine Villa aus dem 19. Jahrhundert. Es wurde im maurischen Stil erbaut. Es liegt auf einem Felsvorsprung etwa zwanzig Meter über dem Meeresspiegel. Sie werden es sofort von Otranto aus bemerken. Die Villa kann nicht von innen besichtigt werden, aber sie verdient es, von außen gesehen zu werden.

Der Turm von Santa Cesarea dominiert die Küste. Es ist ein Turm in Trümmern, aber sehr beeindruckend. Es blickt auf die Klippe. Und Sie werden eine wunderschöne Landschaft sehen.

Salento ist reich an Küstentürmen aus dem 16. Jahrhundert. Darunter befindet sich auch der Turm von Karl V. in Santa Cesarea Terme. Es ist möglich, um den Turm herumzulaufen und in der Umgebung die Meereslandschaft zu bewundern. Von hier aus können Sie auch einen fantastischen Sonnenuntergang bewundern.

Kurioses über Santa Cesarea Terme

Wie in jeder Gemeinde der Halbinsel Salento gibt es Legenden und Mythen über die Geburt dieser Stadt, die in christliche Mythen und heidnische Mythen unterteilt sind.

Der christliche Mythos erzählt, dass das junge Mädchen Caesarea, Tochter eines reichen Kaufmanns, aber Waise ihrer Mutter, als Kind vom Klosterleben angezogen wurde und ein Keuschheitsgelübde abgelegt hatte.
Ihr Vater war jedoch nicht glücklich, weil er andere Pläne mit ihr hatte. Um der Gier ihres Vaters zu entkommen, lief das Mädchen von der Hintertür ihres Hauses weg. Ihr Vater beschloss, nach ihr zu suchen, um sie zu töten. Am Strand angekommen versteckte sich das Mädchen in einer der natürlichen Höhlen, um zu beten. Sie wurde vor den Flammen gerettet, die ihren Vater bei dem Versuch, sie zu missbrauchen, umzingelten, und wurde später vom Meer geschleift.

Der heidnische Mythos erzählt uns stattdessen, dass die Titanen, verfolgt von Herkules, der Jupiter zu Hilfe eilte, eine lange Reise bis zur Adria unternahmen. Hier wählten sie die Höhlen von Santa Cesaria, um Zuflucht zu suchen und sich vor Herkules zu verstecken. Letztere holten sie jedoch ein und töteten sie. Die Verwesung ihrer Körper machte den Boden faul und von hier aus sollten die vier Höhlen entstanden sein, heute eine Quelle für schwefelhaltiges Wasser.

Grotta Zinzulusa

Grotta Zinzulusa

Führungen Grotta Zinzulusa, entdecken Sie die Geschichte einer der schönsten Karsthöhlen Apuliens, Führungen verfügbar

Höhle der Poesie, Naturschwimmbad. Führungen verfügbar

Höhle der Poesie, Naturschwimmbad. Führungen verfügbar

Führungen Höhle der Poesie, entdecken Sie die Geschichte einer der eindrucksvollsten Höhlen Apuliens, Führungen verfügbar

Santa Maria di Leuca Der südlichste Punkt der Puglia

Santa Maria di Leuca Der südlichste Punkt der Puglia

Der südlichste Punkt der Halbinsel Salento. Santa Maria di Leuca - Castrignano del Capo

Bauxithöhle Cava di Bauxite Salento

Bauxithöhle Cava di Bauxite Salento

Entdecken Sie die Bauxithöhle und Cava di Bauxite, zwei der schönsten und wertvollsten Naturlandschaften des Salento

Kathedrale von Otranto und Schloss Aragonesisch

Kathedrale von Otranto und Schloss Aragonesisch

Die Kathedrale und das Schloss sind zwei historische Orte, deren Besuch Sie nicht verpassen dürfen

Baia del Mulino d'acqua: ein Paradies in den Gewässern von Otranto

Baia del Mulino d'acqua: ein Paradies in den Gewässern von Otranto

Baia del Mulino d'acqua: Wassermühlenbucht steht auf der Liste der Strände, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten

Vincents Eremo

Vincents Eremo

Wo verbringen Sie einen schönen Tag in Apulien? Wir empfehlen Ihnen, Vincent es Eremo zu besuchen, einen magischen Ort.

Die besten Orte in Apulien. [2022]

Entdecken Sie die besten Orte in Apulien: Strände, geführte Touren und kulinarische Erlebnisse.

Finden Sie alle Informationen zu Strände, Ferienhäuser, Buchungen, Essen touren, Wein touren, Luxusurlaub in Apulien.

Verpassen Sie nicht unsere Guides zu den besten Reisezielen und Angeboten. Entdecken Sie die besten Strände, geführten Touren und die besten Aktivitäten in Apulien.