Strände von Ostuni: beste Strände in Ostuni

Die besten Strände in Ostuni. Strände von Ostuni, Beratung zu den schönsten Stränden.

Puglia - Brindisi - Strände

Ostuni ist eine Stadt im Norden der Provinz Brindisi und eine der bekanntesten Städte des Salento für ihre alte Geschichte und hebt sich von der Umgebung dadurch ab, wie sie dem Auge erscheint, wenn man sie bereits vom Meer oder vom Tal aus betrachtet unter. Ostuni-Meer ist auch bekannt für seine spektakulären Küsten und für die zahlreichen Strände und Buchten, die sehr dicht und nicht überfüllt sind, weil sie nur schwer zu erreichen sind (manchmal muss man einige Zeit mitten durch die mediterrane Macchia laufen, um spektakuläre Ecken zu erreichen der Küste, an der es nur dich geben wird).

Ostuni-Meer, auch Marina di Ostuni genannt, erstreckt sich entlang der Adriaküste vor der Stadt Ostuni und umfasst eine Reihe von Stränden, die sich durch sauberes und kristallklares Meer auszeichnen. Die Küste von Ostuni Strànde zeichnet sich durch den Wechsel von Sandstränden mit felsigen Stränden und Felsen aus, die alle von einer üppigen mediterranen Macchia umgeben sind. Ein Großteil der mediterranen Macchia und der Dünen, die das Meer erreichen, wurden bereits seit vielen Jahren zu Naturschutzgebieten und geschützten Parks erklärt, wodurch die antike Schönheit der unberührten Küste erhalten blieb.

Ostuni Strände: die schönsten Strände in Ostuni

Zu den schönsten Stränden von Ostuni gehören:

  • Pilone
  • Spiagge di Rosa Marina
  • White Beach Club
  • Costa Merlata
  • Torre Pozzella
  • Lido Morelli
  • Baia dei Camerini
  • Gorgognolo

7 beste Masseria in der Nähe der Strände von Ostuni und die besten Urlaubsangebote für einen Aufenthalt in Ostuni:

Die Marina di Ostuni ist der ideale Ort für einen Urlaub in Apulien, sowohl zu zweit als auch mit der Familie, dank der vielen Erholungsmöglichkeiten an den vielen Stränden, die mit Spielbereichen für Kinder, Unterhaltung, grünen Rasenflächen zum Spielen und Erfrischungen ausgestattet sind die Güte jedes Genres.

Es ist auch möglich, sich zwischen den Dünen und der mediterranen Macchia der freien Strände zu wagen, um Naturreservate und antike Denkmäler am Meer zu entdecken, die perfekt erhalten und für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Sogar im August, wenn die Hauptstrände am vollsten sind, ist es möglich, sich ein paar Minuten zu Fuß fortzubewegen, um Buchten, Strände oder Klippen zu entdecken, die völlig frei von Menschenmassen sind und fast ausschließlich für Sie zur Verfügung stehen.

Wie ist das Meer von Ostuni?

Eines der Hauptmerkmale des Meeres in Ostuni ist das klare und kristallklare Wasser.

Der feine Sand und die wunderbaren Farben des Wassers und die unberührte Natur, die es umgibt, sind weitere Besonderheiten von Ostuni .

Die Küste besteht aus langen Sandstränden, an denen sich auch Strände mit felsigem Grund befinden, die durch ihre Transparenz noch schöner werden, da sich auf dem Grund wenig Sand befindet, der ins Wasser übergehen kann.

Ein wertvoller Rat an die Besucher von Ostuni Strände: Besuchen Sie die Strände von Ostuni-Meer nur an den Tagen, an denen der Scirocco-Wind weht, ein Wind aus Südwest, damit Sie das ruhige Meer und das klare Wasser genießen können und vermeiden, etwas zu sehen Ihre Regenschirme oder Ihre Handtücher fliegen aufgrund des starken Windes, der vom Meer kommt.

Ostuni Meer ist von der mediterranen Macchia umgeben und vollständig für die Öffentlichkeit zugänglich. Beim Betreten der mediterranen Macchia von Ostuni Meer ist es möglich, die für die apulische mediterrane Küche typischen Düfte von Gewürzen und Pflanzen wie Myrte und Rosmarin wiederzuentdecken.

Der naturalistische Trend der Marina di Ostuni, die Gerüche der mediterranen Macchia und die lokale Fauna werden Ihren Aufenthalt angenehmer machen und Sie dazu bringen, die unberührte Küste von Ostuni Meer zu lieben.

Aber selbst an den windigsten Tagen ist es angenehm, am Strand zu bleiben. Ostuni Stute ist so schön, dass sogar die Sängerin Madonna davon fasziniert war. Madonna hat beschlossen, ihren Geburtstag 2021 in Apulien zu feiern, direkt in Ostuni.

Wenn Sie in Apulien Urlaub machen, sollte die Küste von Ostuni in die Liste der Sehenswürdigkeiten aufgenommen werden.

Ostuni Strände

Die Küste von Ostuni Meer liegt an der Nordküste des Salento, überblickt die Adria und hat eine Länge von etwa zwanzig Kilometern, mit einem Wechsel von sandigen Abschnitten mit felsigen Abschnitten, Naturschutzgebieten und freien Stränden.

Ostuni Stute und hat mehrere positive Auszeichnungen für die Sauberkeit und Qualität des Wassers erhalten.

Tatsächlich ist Ostuni Meer seit vielen Jahren Inhaber von Titeln, die seine Qualität im Vergleich zu vielen anderen Teilen der apulischen Küste bescheinigen, nämlich die nationale "Blaue Flagge" und die "Cinque Vele" von Legambiente.

Dies ist ein Synonym für hervorragende Qualität und Sauberkeit des Meeres und der Küsten, und all dies macht den Aufenthalt an den Küsten und am Strand absolut angenehm und sicher.

Darüber hinaus sind die Strandbäder an den Stränden von Ostuni Meer besonders bekannt für die Veranstaltungen, musikalischen Partys und Aperitifs, die an Frühlings- und Sommersonntagen angeboten werden.

Die Strände an der Küste von Ostuni, mit Typ und Dienstleistungen, sind die folgenden:

Typologie Strand Betreten Parken
Strand Pilone Kostenlos Erhältlich
Strand Torre Pozzella Kostenlos Erhältlich
Strand Costa Merlata Kostenlos Erhältlich
Strand Rosa Marina Kostenlos / Zahlungsdienste Erhältlich
Badehaus White Beach Zahlungsdienste Erhältlich
Badehaus Lido Morelli Kostenlos Erhältlich
Strand Bucht von Camerini Kostenlos / Zahlungsdienste Erhältlich
Strand Gorgognolo Kostenlos Erhältlich

Ostuni Strände: Pilone

Ostuni Strände: Pilone strand

Pilone ist einer der beliebtesten Strände in Ostuni Meer und liegt eingebettet in den Küstendünen, die typisch für die apulische mediterrane Macchia sind.

In diesem Küstenabschnitt von Ostuni Meer sind die Strände aus feinem Sand und gleiten langsam in ein besonders klares und sauberes Meer.

Dank des flachen Wassers, mehrere zehn Meter vom Strand entfernt, ist der Pilone-Strand besonders für Familien mit Kindern geeignet

In Pilone wechseln sich freie Strände mit ausgestatteten Stränden ab, die mit allem Komfort ausgestattet sind, um den ganzen Tag am Strand verbringen zu können, ohne gehen zu müssen.

Der Strand von Pilone in Ostuni Meer kann über die charakteristischen Pfade erreicht werden, die in den Pinienwald eingebettet sind, der den Strand umgibt.

Diejenigen, die am freien Strand bleiben, können sich in einer Bar oder einem Imbiss in der Nähe der Strände oder jenseits des Pinienwaldes erfrischen.

An den ausgestatteten Stränden von Ostuni Meer können Sie Erfrischung finden und sich auf den Liegestühlen auf dem Rasen im Schatten der Pinien entspannen und etwas Frisches trinken.

Der Strand von Lido Bosco Verde ist einer der schönsten Meeresabschnitte, an dem Sie von der Natur der Küstendünen umgeben sind.

Wie erreiche ich Pilone?

Auf dem Weg zum Strand findest du einige kostenpflichtige Parkplätze. Sie können Ihr Auto parken und zu Fuß in Richtung des Meeres von Ostuni weitergehen.

Ostuni Strände: strände von Rosa Marin

Ostuni Strände: Rosa Marina strand

Nicht weit von Pilone entfernt liegen die Strände von Rosa Marina.

Dies sind Strände, die hauptsächlich von den Bewohnern des Rosa Marina Village besucht werden.

Diejenigen, die nicht im Dorf wohnen, können immer noch beim Lido Rosa Marina anrufen und ihren Regenschirm buchen.

Alternativ kannst du dich etwas weiter bewegen und an den freien Stränden in Strandnähe anhalten.

An jedem Punkt der Strände von Rosa Marina finden Sie ein kristallklares Meer mit langen Sandstränden.

Ostuni Strände: White Beach Club

Ostuni Strände: White Beach Club strände

Der White Beach Club ist einer der beliebtesten Strände in Ostuni Meer und befindet sich in einer Bucht mit einem spektakulären Meer

Der Strand bietet die Möglichkeit, Sonnenschirme und Liegestühle zu mieten sowie alle typischen Dienstleistungen eines hochwertigen Strandes anzubieten.

Tagsüber Lido und Strand wird abends zum exklusiven Club. Tatsächlich ist das Lido vor allem an den Sommerabenden als Ort zum Tanzen bekannt.

Es gibt viele andere Strände in Ostuni, an denen Sie einen entspannten Tag am Meer verbringen und sich dann direkt am Strand weiter vergnügen können, und der White Beach Club gehört zu den besten.

Ostuni Strände: Costa Merlata

Ostuni Strände: Costa Merlata strand

Costa Merlata ist ein Abschnitt der Marina di Ostuni, gekennzeichnet durch einen Wechsel von Stränden und Buchten, der seinen Namen von den Zinnen hat, die die Mauern einer mittelalterlichen Burg schmücken.

Die Küste ist in der Tat durch den Wechsel von Stränden mit feinem Sand und felsigen oder felsigen Stränden gekennzeichnet.

Entlang der Costa Merlata finden Sie eine Reihe von Buchten und Buchten zur Auswahl, alle schön und besonders.

Es liegt an uns, je nachdem, was Sie am Meer unternehmen möchten und wie Sie ausgerüstet sind, zu wählen, welches der Grund ist, der uns zwischen Sand und Fels am besten gefällt.

In der Nähe finden Sie die Spiaggia della Darsena, die sich durch flaches Wasser auszeichnet und daher besonders für Kinder geeignet ist.

Der Strand von Darsena ist dank der Rampen, die direkt auf den Sand führen, für Behinderte zugänglich.

Wenn Sie die Gegend besser erkunden möchten, können Sie in die mediterrane Macchia gehen und die verschiedenen versteckten Strände erreichen, und zwar praktisch ohne dass jemand sie besetzt.

Ostuni Strände: Torre Pozzella

Ostuni Strände: Torre Pozzella strand

Torre Pozzella ist zweifellos einer der schönsten Küstenabschnitte von Ostuni Meer und liegt nur wenige Kilometer vom historischen Stadtzentrum entfernt.

Das Gebiet zeichnet sich durch klares Wasser und eine Abwechslung von Stränden und Buchten aus, die durch Abschnitte mit schönen Felsen und Hochwasser getrennt sind.

Torre Pozzella ist der ideale Ort, um an den Strand zu gehen und eine gesunde Entspannung inmitten der apulischen Küstennatur zu genießen.

Entlang des Küstenabschnitts von Torre Pozzella befindet sich einer der alten Wachtürme, die dazu dienten, das Gebiet vor Angriffen von Plünderern und Mauren vom Meer aus zu verteidigen.

Der Turm stammt aus dem sechzehnten Jahrhundert und steht heute halb.

Auch bei Wind ist dieser Bereich von Ostuni Meer hervorragend geeignet.

Tatsächlich schützen die hohen Felsen den Strand an den windigsten Tagen, sodass Schwimmer die frische Luft genießen können, ohne auf die Sonne verzichten und ins Meer springen zu müssen.

Die Sandstrände von Torre Pozzella sind dank des flachen Wassers, in dem Sie mit Kindern schwimmen können, für Familien geeignet.

Auf der anderen Seite ist es für diejenigen, die gerne von den Felsen tauchen, einfach, den Punkt zu finden, der am besten entlang der sehr langen felsigen Küste funktioniert.

Torre Pozzelle Torre

Naturpark der Küstendünen

Das Gebiet um Torre Pozzella ist dank der zahlreichen Parkplätze mit schattigen Bereichen mit Stromanschlüssen und anderen Dienstleistungen auch hervorragend für Wohnmobilreisende geeignet.

Torre Pozzella befindet sich im Gebiet von Ostuni Meer, wo sich der Naturpark der Küstendünen erstreckt.

Es ist ein Naturschutzgebiet voller Wege, auf denen Sie vollständig in die Natur der apulischen mediterranen Macchia eintauchen können.

Wenn Sie Abenteuer mögen, ist dies der ideale Ort, um sich sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad herauszufordern.

Sie können sich zu Fuß in den Park wagen, bis Sie einen der Küstenstrände von Ostuni erreichen.

Das Grün der unberührten Natur vermischt sich mit der Schönheit des Meeres. Der Park der Küstendünen erstreckt sich tatsächlich entlang der gesamten Küste.

Naturschutzgebiet Torre Guaceto

Ostuni Strände: Naturschutzgebiet Torre Guaceto strand

Zwischen den Städten Ostuni und Brindisi befindet sich das herrliche Naturschutzgebiet Naturschutzgebiet Torre Guaceto.

Das Reservat nimmt einen langen Küstenabschnitt ein, der durch eine geschützte Flora und Fauna gekennzeichnet ist, die typisch für die apulische Mittelmeermacchia ist.

Wenn Sie das Reservat Torre Guaceto durchqueren, werden Sie verschiedene Landschaften finden: Grünflächen, Sandflächen, felsige Flächen und ein Feuchtgebiet, in dem Vögel und Amphibien leben.

Das Reservat ist in drei Zonen unterteilt. Zwei mit Teilschutz und einer mit Vollschutz. In letzterem Fall sind Ausflüge nur mit Genehmigung möglich.

Hier finden Sie klares Meer und feinen Sand. Torre Guaceto ist 23 Kilometer von der Stadt Ostuni entfernt.

Wenn Sie mit dem Auto in Serranova ankommen, finden Sie einen großen Parkplatz, auf dem Sie Ihr Auto abstellen können.

Von hier bringt Sie ein Shuttle zum Strand von Torre Guaceto.

Strände von Ostuni: Lido Morelli

Ostuni Strände: Lido Morelli strand

Im nördlichen Teil von Ostuni Meer finden Sie den Strand, durch den der Fluss Morello fließt.

Der Strand ist etwa zwei Kilometer lang, ohne Felsen und besteht aus feinem weißen Sand.

Lido Morelli ist ideal, wenn Sie mit Kindern Urlaub machen, da das Wasser über einen langen Strandabschnitt seicht ist.

Sie können die Kinder in aller Ruhe und Sicherheit im Sand spielen lassen.

Strände von Ostuni: Bucht von Camerini

In der Liste der schönsten Strände Ostunis für 2022 findet sich sicherlich Baia dei Camerini.

Hier finden Sie einen freien Strand und einen kleinen ausgestatteten Bereich, wo Sie eine Sonnenliege und einen Sonnenschirm mieten können.

Die Gegend ist gut mit Bars und Restaurants versorgt.

Strände von Ostuni: Gorgognolo

Der Strand von Gorgognolo ist einer der schönsten Strände in Ostuni, obwohl er sehr klein ist.

Der Strand zeichnet sich durch einen Sandboden aus, der in kristallklares Wasser eintaucht.

Gorgognolo ist, wie viele der Strände in der Gegend von Ostuni Meer, in die typische Natur der apulischen mediterranen Macchia eingetaucht.

Es ist möglich, in der Nähe des Strandes von Gorgognolo zu campen.

Was sind die hundefreundlichen Strände in Ostuni?

Fragen Sie sich, ob es in Ostuni Meer Strände gibt, an denen Sie Ihren Hund mitbringen können?

Für Ihren Urlaub 2022 in Ostuni Meer mit Ihrem vierbeinigen Freund finden Sie Orte, an denen Sie Tiere in völliger Freiheit unterhalten können

Die hundefreundlichen Strände von Ostuni sind:

  • Steinstrand, an einem Abschnitt der Costa Merlata
  • Strand in der Ortschaft Mogale

Für die anderen Standorte gibt es keinen Zutritt für Tiere, mit Ausnahme von Blindenhunden und Hunden mit Rettungsschein.

Sie werden kein Problem haben, diese beiden hundefreundlichen Strände in Ostuni zu finden, da sie durch Straßenschilder und Karten, die von Touristenzentren herausgegeben werden, ordnungsgemäß gekennzeichnet sind.

Strand der Steine

Wie bereits erwähnt, zeichnet sich der Strand der Costa Merlata durch sein seichtes Wasser aus.

Dadurch ist es für Kinder geeignet und behindertengerecht (vor allem dank der beiden festen Stege, die direkt ins Wasser reichen).

Aber nicht nur! Tatsächlich haben unsere Hundefreunde auch Zugang zu diesem Strand.

Der Dog Friendly Strand wird Steinstrand genannt und befindet sich in Richtung Bari.

Mogagne-Strand

Der zweite hundefreundliche Strand befindet sich in Mogale, in Richtung Brindisi. Hier können Sie in aller Ruhe schwimmen und Ihren Hund immer bei sich haben.

Der Hund kann baden, muss aber von seinem Besitzer begleitet werden, der verpflichtet ist, den Hund an der Leine zu führen.

Wie weit ist Ostuni vom Stränd entfernt?

Ostuni Zentrum ist nur wenige Kilometer vom Meer entfernt, um genau zu sein sind es 8 Kilometer und ein Höhenunterschied von 200 Metern muss überwunden werden.

Tatsächlich dauert es vom Stadtzentrum aus etwa Minuten, um mit dem Auto nach Ostuni zu gelangen.

Wie erreicht man Ostuni Strände?

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie den Schildern folgen und das Meer in etwa zwanzig Minuten erreichen.

Wenn Sie die öffentlichen Verkehrsmittel bevorzugen, können Sie einen der öffentlichen Dienste der Gemeinde Ostuni nutzen.

Tatsächlich fahren von der Stadt Ostuni den ganzen Tag über verschiedene Busse zum Meer ab.

Familien, die nach Ostuni-Meer reisen, wird ein Urlaub geboten, der dem guten Essen, der Entspannung, dem Kontakt mit der unberührten Natur der apulischen Landschaft und der alten Geschichte der Region mit vielen historischen Juwelen gewidmet ist.

Dank der privilegierten Lage ist es möglich, alle Kulturen, hauptsächlich Weinberge und Olivenhaine, die bereits innerhalb der Stadt beginnen und in der Nähe des Meeres enden (alles und die Marina di Ostuni kann man vom Aussichtspunkt aus beobachten). in der Stadt und im Grunde von den Terrassen jedes der Häuser in Ostuni).

Ostuni, die Weiße Stadt, meerblick

Ostuni wird auch "Die Weiße Stadt" genannt, dank seiner historischen Häuser, die mit sehr dicken Steinmauern gebaut und vollständig mit weißem Kalk verputzt sind, um die Einwohner vor der heißen Sommersonne zu schützen und die Temperaturen im Inneren auch im Winter konstant zu halten .

Von den Höhen der Stadt Ostuni, die auf 3 benachbarten Hügeln erbaut wurde, ist es möglich, in der Ferne den etwa 7 km entfernten Yachthafen von Ostuni zu beobachten, ein atemberaubendes Schauspiel bei Tag und Nacht.

Ostuni Strände: Wo kann man schnorcheln?

Wenn Sie Wassersport lieben, empfehlen wir den Strand von Gorgognolo für Schnorchelausflüge.

Besonders schön sind auch die felsigen Gebiete von Torre Guaceto und Torre Pozzella.

Planen Sie Ihren Sommerurlaub 2022 in Ostuni Meer

Ostuni, die Weiße Stadt, ist heute eines der begehrtesten und begehrtesten Reiseziele von Touristen aus aller Welt.

Wenn Sie das alte Dorf Ostuni und seine schönsten Strände besuchen möchten, sollten Sie versuchen, in einer Masseria in Ostuni zu übernachten, um alle Wunder, die die Gegend bietet, in völliger Entspannung zu genießen.

Sie können typische lokale Speisen probieren, die mit Liebe zubereitet werden, beginnend mit frischen Zutaten, die kurz vor der Zubereitung gesammelt wurden.

Sie werden von der Entspannung profitieren, die Ihnen nur die apulische Landschaft an warmen Sommerabenden bieten kann, in wunderschön restaurierten historischen Gebäuden und geschmackvoll eingerichtet.

Es gibt Bauernhöfe, die nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt sind, oder Bauernhöfe, die ein paar Kilometer landeinwärts liegen, es liegt an Ihnen, den idealen Ort für Ihren Aufenthalt unter den besten Masserien Apuliens zu wählen.

Wenn die Bauernhöfe nichts für Sie sind, ist das Angebot an Unterkünften immer noch groß: Sie können immer noch in einem der vielen Hotels, B & Bs und Ferienhäuser in Ostuni, am Meer und in der Stadt übernachten.

Das, was Sie gerade gelesen haben, ist ein Leitfaden zu den schönsten Stränden in Ostuni im Jahr 2022.

Während Ihres Aufenthalts empfehlen wir Ihnen, möglichst jeden Tag umzuziehen, um mehr als einen der verfügbaren Strände und Strandbäder besuchen zu können.

Sie werden in Ostuni Mare verschiedene paradiesische Ecken entdecken können, die Ihnen unvergessliche Momente bescheren werden.

Torre Pozzella, unberührte Oase

Torre Pozzella, unberührte Oase

Torre Pozzella entdecken Sie die unberührte Oase des Yachthafens von Ostuni.

Naturschutzgebiet Torre Guaceto

Naturschutzgebiet Torre Guaceto

Die erste italienische Oase, die den Blue Park Award erhalten hat, das wunderschöne Naturschutzgebiet Torre Guaceto.

Polignano a Mare Strände

Polignano a Mare Strände

Polignano a Mare gehört zu den 10 Orten, die Sie während Ihres Urlaubs in Apulien Puglia unbedingt besuchen sollten

Valle D'Itria

Valle D'Itria

Finden Sie heraus, was es im Valle D'Itria und seinen Schönheiten zu sehen gibt. Eine Reise zwischen Kultur und Tradition. Von den Trulli des Itria-Tals bis zu den schönsten Sehenswürdigkeiten.

Die besten Orte in Apulien. [2022]

Entdecken Sie die besten Orte in Apulien: Strände, geführte Touren und kulinarische Erlebnisse.

Finden Sie alle Informationen zu Strände, Ferienhäuser, Buchungen, Essen touren, Wein touren, Luxusurlaub in Apulien.

Verpassen Sie nicht unsere Guides zu den besten Reisezielen und Angeboten. Entdecken Sie die besten Strände, geführten Touren und die besten Aktivitäten in Apulien.