Puglia - Taranto - Strände

Campomarino di Maruggio Strände, Unterkünfte, Natur, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Aktualisiert: 22-02-2024. Autor: Best In Puglia

Campomarino di Maruggio Strände, Unterkünfte, Natur, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

UNTERKUNFT SUCHEN Maruggio

Entdecken Sie Campomarino di Maruggio mit dem Torre Saracena, den weißen Stränden und dem kristallklaren Meer, eingebettet in den Naturpark der Campomarino-Dünen

Einer der schönsten Küstenorte Apuliens und des gesamten Salento ist zweifellos Campomarino di Maruggio mit seinen herrlichen weißen Stränden und mediterranen Dünen, die das kristallklare Meer über eine lange Strecke umschließen.

Campomarino di Maruggio ist ein wunderschöner Badeort in der Provinz Taranto und gehört zur Gemeinde Maruggio. Das Zentrum von Maruggio ist weniger als 1 km vom Meer entfernt und die Küste ist hauptsächlich im Sommer besiedelt. Das Gebiet von Campomarino di Maruggio zeichnet sich durch die ausgedehnten Olivenhaine im Hinterland und durch die starke Präsenz mediterraner Macchia entlang der langen Dünen entlang der Küste aus.

Campomarino di Maruggio Strand

Campomarino di Maruggio Strand

Der Strand von Campomarino di Maruggio liegt nur wenige hundert Meter von der Stadt Maruggio entfernt und nimmt einen großen Küstenabschnitt des Badeortes ein.

Am Strand können die Besucher eine sehr breite Küstenlinie genießen, die einen großen Küstenabschnitt auf der linken Seite des Jachthafens umfasst und sich in den großen Dünenabschnitt mit mediterraner Macchia erstreckt.

Der Strand von Campomarino di Maruggio hat einen hellen Sand, der die Schönheit und Natürlichkeit des Meeresbodens hervorhebt.

Campomarino Meer

TypNameZugangParken
StrandCampomarino StrandFreiVerfügbar
StrandAyala StrandFreiVerfügbar
LidoLido dei CavalieriFreiVerfügbar
StrandStrand von CommendaFreiAvailable
LidoLido Posto 9ZahlungsdiensteVerfügbar
StrandMadonnina StrandFreiVerfügbar
LidoTayaga BeachZahlungsdiensteVerfügbar
StrandPiri Piri StrandFreiVerfügbar
StrandCampomarino Dünen StrandFreiVerfügbar
StrandGiannarelli StrandFreiVerfügbar
LidoLido Fuori RottaZahlungsdiensteVerfügbar
LidoTuaregZahlungsdiensteVerfügbar

Campomarino di Maruggio Was zu sehen

Campomarino di Maruggio Was zu sehen

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Campomarino gehört in erster Linie die Natur mit Olivenbäumen, Naturparks, Meer, Küstendünen und mediterraner Macchia

Entlang der Küstenstraße werden Sie anhand der Landschaft, die reich an jahrhundertealten Olivenbäumen ist, erkennen, dass die lokale Wirtschaft rein landwirtschaftlich ist, und Sie werden viele Bauernhöfe und Bauernhöfe bemerken, wo Sie anhalten können, um ihre Schönheit zu bewundern und ihre Dienste in Anspruch zu nehmen.

Entlang der Küste von Campomarino ist es möglich, die vielen freien Strände zu besuchen, die makellos gepflegt sind, mit türkisfarbenem Wasser und flachem Wasser, das sich mit dem Grün der mediterranen Macchia vermischt.

Unter den Dingen, die Sie nicht übersehen werden, sind der Hafen, der von der ganzen Küste aus sichtbar ist, und der sarazenische Wachturm Torre delle Moline.

Campomarino di Maruggio Was zu tun ist

Campomarino di Maruggio Was zu tun ist

Campomarino di Maruggio bietet alles, was eine apulische Stadt aus gastronomischer Sicht und aus Sicht der Gastfreundschaft ihrer Einwohner bietet.

Die Einwohner sind äußerst gastfreundlich und hilfsbereit, das Essen ist etwas Unglaubliches, wenn wir an die Standards denken, die wir in modernen Städten gewohnt sind, und es wird vollständig vor Ort nach traditionellen Methoden hergestellt und verarbeitet, die von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Zu den Aktivitäten, die Sie in Campomarino di Maruggio unternehmen können, gehören: Ausflüge in die Natur, Ausflüge in die Dünen, Meeresaktivitäten, Bootsfahrten, Ausflüge in die nahe gelegenen Kunst- oder Meeresstädte, die Sonne am Strand genießen, nutzen die gastronomische Güte des Territoriums.

Campomarino di Maruggio See

Der schöne Strand und der alte Turm sind zwei bekannte Touristenattraktionen, die Sie unbedingt besuchen werden.

Machen Sie einen Spaziergang zum Hafen von Campomarino, um einen herrlichen Sonnenuntergang am Fuße des antiken Torre delle Moline zu genießen.

Unser Rat ist, den Strand von Campomarino di Maruggio Taranto auch im September zu besuchen, wenn er weniger überfüllt ist und Sie die Tage in völliger Entspannung genießen können.

Campomarino di Maruggio Hafen

Campomarino di Maruggio Hafen

Einer der interessantesten Bereiche im Stadtgebiet ist der Hafen, der sich nicht weit vom alten sarazenischen Wachturm namens Torre Moline befindet.

Ein großes Restaurant teilt den Hafen in zwei Bereiche. Einer ist der Yachthafen, der andere ist der Hafen für lokale Fischerboote.

Im Sommer ist dieser Bereich des Hafens sehr lebhaft, voller Märkte und verschiedener Arten von Outdoor-Shows.

Organisieren Sie Ihren Urlaub 2022 in Apulien, Sie werden viele touristische Attraktionen und wunderschöne Orte sehen.

Campomarino di Maruggio die Dünen

Campomarino di Maruggio die Dünen

Die Dünen von Campomarino sind das Juwel der Küste, mit einigen über 12 Metern Höhe und einem dokumentierten Alter von 7500 Jahren.

Die Dünen von Campomarino di Maruggio wurden zum Gebiet von gemeinschaftlichem Interesse erklärt.

Sie sind ein Schutzgebiet nach dem Bau der Küstenstraße vor einigen Jahrzehnten und der Gefahr, die die Straße für das Überleben der Dünen darstellt.

Trotz des Baus der Straße haben die einheimischen Pflanzen, Blumen und Tiere überlebt und können sich dank neuer Verhaltensregeln im Gebiet auch heute noch vermehren und so die Präsenz der Dünen bewahren.

Campomarino di Maruggio Sarazenenturm der Moline

In der Nähe des Strandes von Campomarino di Maruggio ist er gut sichtbar und aufgrund seiner Höhe von der Umgebung unterscheidbar, der Torre delle Moline.

Der Torre delle Moline wurde 1473 gebaut, um die Sarazenen zu sehen, als sie noch in großer Entfernung auf See waren.

Sarazenische Piraten und Plünderer überfielen und plünderten das Gebiet jahrhundertelang ohne Gnade.

Der Torre delle Moline wurde verwendet, um Feinde zu erkennen und das Territorium vorzubereiten, um sich gegen Angriffe von außen zu verteidigen.

Die Stadt Campomarino di Maruggio hat sich an der Küste rund um den alten Wachturm entwickelt.

Der Name des Turms kommt von der Tatsache, dass in diesem Bereich die Mühlen, also die Werkzeuge zum Mahlen von Getreide, abgestellt waren.

Campomarino di Maruggio Hotel

In Campomarino di Maruggio gibt es nur ein 4-Sterne-Hotel, das Grand Hotel Dei Cavalieri, das etwa 650 Meter vom Meer entfernt liegt. Das Grand Hotel Dei Cavalieri bietet allen Komfort für einen luxuriösen Urlaub, wie Schwimmbad, Restaurant, organisierte Ausflüge und Privatstrand mit Shuttle.

Das andere 4-Sterne-Hotel, das Campomarino di Maruggio am nächsten liegt, ist das Hotel Costa D'Oro. Das Hotel Costa D'Oro liegt etwa 5 km von Campomarino entfernt in Torre Ovo und ist nur wenige Dutzend Meter vom Strand von Torre Ovo entfernt.

Campomarino di Maruggio Villen und Unterkünfte

Campomarino di Maruggio Villa Masseria

Es gibt viele private Villen, Apartments und B & Bs, in denen Sie Ihren Urlaub in Campomarino di Maruggio verbringen können.

Von Campomarino aus ist es einfach, Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen oder einfach ein wenig wegzukommen, um die nahe gelegenen Kunst- und Meeresstädte zu besuchen: Ostuni ist 45 km entfernt, Gallipoli 40 km entfernt und Brindisi ca. 50 km entfernt.

Viele der Strukturen bieten auf Anfrage einen Shuttle-Service vom Flughafen Brindisi an, der etwa eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt ist.

Wenn Sie im Urlaub sind und eine Unterkunft in Campomarino di Maruggio suchen, empfehlen wir:

Villa delle Agavi

Die Villa delle Agavi liegt an der Küste von Campomarino mit Blick auf das Meer. Im Garten der Villa können Sie eine unglaubliche Aussicht auf die Dünen und das Meer genießen.

Das Anwesen verfügt über einen privaten Parkplatz und die Apartments verfügen über eine private Terrasse, eine voll ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer, ein eigenes Bad mit allem und Waschmaschine, mit Waschmaschine und Parkplatz.

Während Ihrer Momente der Entspannung können Sie den privaten Garten mit Grill genießen oder Spaziergänge am Strand unternehmen oder ins Meer tauchen.

Villa I Tamarigi

Vor dem Strand von Campomarino di Maruggio empfängt Sie die Villa I Tamarigi. Der Ort ist ideal zum Windsurfen, Angeln und Wassersport.

Das Anwesen bietet einen Garten mit Grill, Terrasse mit Meerblick, Spielplatz, kostenlose Fahrräder und alle Annehmlichkeiten, um Besucher willkommen zu heißen.

Die Villa verfügt über drei Schlafzimmer, jedes mit eigenem Bad mit Dusche und Bidet, eine große ausgestattete Küche, ein großes Wohnzimmer mit Sitzecke.

Das Personal freut sich, deutsch-, englisch-, italienisch- und französischsprachige ausländische Touristen willkommen zu heißen.

Villa Frida im Salento

Nur 15 Gehminuten vom Strand entfernt begrüßt Sie die Villa Frida mit ihrem wunderschönen Garten mit Grill und Privatparkplatz

Die Villa bietet 3 Schlafzimmer, eine voll ausgestattete Küche mit Geschirrspüler und Waschmaschine, ein Badezimmer mit Badewanne.

Was ist der schönste Strand in Campomarino?

Der schönste Strand in Campomarino ist Spiaggia D'Ayala.