Die besten Weingüter in Brindisi 2022

In diesem Artikel entdecken Sie die besten Weingüter in Brindisi. Eine Reise durch die besten Weine von Brindisi

Puglia - Brindisi - Weingüter

Brindisi ist eine der Provinzen unter den größten Weinproduzenten der Region mit 10 DOC- und 1 DOCG-Weinen.

Unter den verschiedenen Reben der Provinz Brindisi ist der Protagonist sicherlich der Primitivo mit dem Primitivo di Manduria DOC auf seinem Höhepunkt

  • DOCG Primitivo di Manduria süß natürlich
  • DOC Aleatico di Puglia
  • DOC Brindisi
  • DOC Locorotondo
  • DOC Martina oder Martina Franca
  • DOC Negroamaro aus Terra D'Otranto
  • DOC Ostuni
  • DOC Salice Salentino
  • DOC Terra D'Otranto

Die kontrollierte Ursprungsbezeichnung "Brindisi" wird ausschließlich für Weine verwendet, die die in dieser Produktionsspezifikation angegebenen Bedingungen und Anforderungen erfüllen, einschließlich der folgenden Arten:

  • Rot, auch Novello und Riserva
  • Rosé, auch Spumante
  • Weiß, auch Spumante
  • Negroamaro, auch Riserva
  • Negroamaro Rosato, auch Spumante
  • Susumaniello
  • Chardonnay, auch Spumante
  • Weißer Malvasia, auch Spumante
  • Fiano, auch Spumante
  • Sauvignon, auch Spumante

Natürliche Verbindungen zum Weingebiet von Brindisi

Im Salento gibt es zahlreiche Arten von Weinbauflächen. In den meisten Fällen handelt es sich um tiefe und klebrige Kalksteine ​​aus dem Hinterland des Salento, wo die DOC Brindisi zu finden ist. Die Eigenschaften dieser Böden ermöglichen es, auch in einigen trockenen Jahren die besten Bedingungen für die Entwicklung der Pflanzen zu schaffen und hochwertige Weine zu erhalten

Menschliche Verbindungen zum Brindisi-Wein

Die wichtigsten sind die menschlichen Faktoren, die mit dem Produktionsgebiet verbunden sind. Durch die Festigung der Traditionen tragen diese Faktoren zur Gewinnung des DOC-Weins "Brindisi" bei. Der Ursprung der Bezeichnung DOC Brindisi wird auf die Existenz einiger historischer Produzenten im Produktionsgebiet zurückgeführt, vertreten durch Brindisi und Mesagne, die seit Beginn des letzten Jahrhunderts Rot- und Roséweine auf der Basis von Negroamaro (Negroamaro) und Malvasia Nera herstellen . 1976 wurde dank der Anerkennung dieser Weine auf dem nationalen und internationalen Markt die Bezeichnung Origine Brindisi gegründet. Der Name dieses Weines leitet sich von der gleichnamigen Stadt Salento ab, einem Gebiet mit Weinbergen und Olivenhainen, in dem fast überall Bauernhöfe und alte Wachtürme verstreut sind.

Brindisi Rot- und Roséweine werden aus Negroamaro- oder Negro-Amaro-Reben hergestellt, in den meisten Fällen Black Malvasia von Brindisi und Black Malvasia von Lecce. Seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. wird sie fast ausschließlich von dieser Rebe geprägt. Die am häufigsten verwendeten Anbauformen der DOC-Weinberge von Brindisi sind apulische Setzlinge und Spalier: Apulien-Setzlinge; es ist das am weitesten verbreitete landwirtschaftliche System in Süditalien und auf den Inseln und ist auch in anderen heißen und trockenen Regionen weit verbreitet. Es zielt darauf ab, eine kleine Vegetation zu entwickeln, um die Produktivität des Weinbergs an die Bedingungen anzupassen.

Produktivität pro Hektar und Mindestalkoholvolumen der Brindisi-Weinsorten

Produktivität pro Hektar und Mindestalkoholvolumen der Brindisi-Weinsorten

Wein Apulien: Die besten apulischen Weine [rot und weiß]

Wein Apulien: Die besten apulischen Weine [rot und weiß]

Aktualisierter Handbuch der besten Weine Apuliens. Finden Sie heraus, welche die besten Weiß- und Rotweine Apuliens sind und wo Sie sie finden.

Die besten Orte in Apulien. [2022]

Entdecken Sie die besten Orte in Apulien: Strände, geführte Touren und kulinarische Erlebnisse.

Finden Sie alle Informationen zu Strände, Ferienhäuser, Buchungen, Essen touren, Wein touren, Luxusurlaub in Apulien.

Verpassen Sie nicht unsere Guides zu den besten Reisezielen und Angeboten. Entdecken Sie die besten Strände, geführten Touren und die besten Aktivitäten in Apulien.